Die Börsenküche: unser schönstes Aushängeschild

Wenn Sie sich eine neue Küche zulegen möchten, dann sind unsere Ausstellungsräume die beste Anlaufstelle, aber auch unsere neueste Börsenküche stellt eine gute Gelegenheit dar, Tinello erstmals kennenzulernen. Es handelt sich um eine gelungene Kombination aus Materialien und Techniken, die sehr schön erkennen lassen, welche Möglichkeiten es für eine Wohnküche von Tinello gibt.

Die Kochinsel besteht aus Eichenholz, das per Hand leicht bearbeitet wurde, und einer unverwüstlichen Keramik-Arbeitsplatte mit dem Flair von Beton. Durch den Überhang der Arbeitsplatte entstehen gemütliche Sitzplätze direkt an der Kochinsel. Die Schrankwand dahinter hat einen Eichenholzrahmen und weiße, geradlinige Frontflächen, in die die Geräte von Gaggenau eingelassen sind; einen Kombi-Dampfbackofen, einen herkömmlicher Ofen, eine Warmhaltelade und einen Weinklimaschrank.

Wo und wann ist die Börsenküche noch zu bestaunen?

Diese Küche war auf der Börse „Excellent Wonen en Leven“ in Eindhoven sowie bei der Pferdesportveranstaltung Indoor Brabant zu sehen. Vom 21. bis 24. April sind wir mit diesem Modell beim Concours Hippique Mierlo vertreten.