Der Blickfänger auf der VT Wonen & Design Beurs

Tinello stand diesen Herbst im Inspiratiehuis von Wonen Landelijke Stijl auf der VT Wonen & Design Beurs. Es war ein herrliches Setting, und deshalb war jeder Tag auch gut etwas los in unserer Wohnküche. Tinello zeigte sich in Bestform: Eine Basis aus grobem Holz (auch wiederzufinden im Erkerbänkchen und den Innentüren), ein imposanter Herd von Wolf  und ein Spülbecken, das aus einem massiven Block Quaderstein gehauen ist. Die Anrichte ist eine besondere Kombination aus einer Verbundstoff-Arbeitsfläche (unverwüstlich, sehr praktisch) und einer Hartstein-Kante, die von Hand bearbeitet wurde. So kombinieren wir in unseren Küchen praktische Funktionalität mit robuster Wärme und Gemütlichkeit.

Boden: handgearbeitetes belgisches Blaustein von De Opkamer
Fotografie: Marjon Hoogervorst